Insolvenzrecht

Das Insolvenzrecht regelt die rechtlichen Rahmenbedingungen zwischen Gläubigern und Schuldnern im Falle der Zahlungsunfähigkeit des Schuldners. Meldet ein Unternehmen Insolvenz an, zieht dies ein Insolvenzverfahren nach sich. Dies hat den Zweck, den Gläubigern soweit wie möglich die ausstehenden Forderungen zu vergüten bzw. die geordnete Abwicklung eines Unternehmens zu organisieren.

Ich berate Sie in der Krise Ihres Unternehmens oder zu Maßnahmen bei einer Krise Ihres Geschäftspartners. Ich vertrete Ihre Interessen im Verfahren gegenüber dem Insolvenzverwalter außergerichtlich sowie im gerichtlichen Anfechtungsprozess.

 

Mehr lesen über...