Krise, Sanierung und Insolvenzrecht

Nicht immer läuft alles nach Plan. Im Wirtschaftsleben kommt es immer wieder zu Krisen, die Unternehmen in eine wirtschaftliche Schieflage bringen. Oft sind diese nicht selbstverschuldet, sonder von äußeren Faktoren - zum Beispiel verändertem Wettbewerb, neuen Geschäftsmodellen oder der Konjunktur - verursacht. In der Krise ist fundierte rechtliche Beratung unerlässlich und muss so früh wie möglich eingeholt werden. Ich begleite Sie bei der Sanierung und Restrukturierung Ihres Unternehmens, bei der Überprüfung von Insolvenzgründen (Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung), Erstellung von Sanierungskonzepten oder bei Verhandlungen mit den Beteiligten (zum Beispiel Lieferanten, Banken, Kunden, Arbeitnehmern). Bei Bedarf ziehe ich in Absprache mit Ihnen weitere Berater aus meinem Netzwerk hinzu.

Ich berate Sie in der Krise Ihres Unternehmens oder zu Maßnahmen bei einer Krise Ihres Geschäftspartners zu Ihren Rechten, Pflichten und Sanierungsmöglichkeiten in enger Absprache mit Ihren Unternehmens-/oder Steuerberatern. Besonderes Augenmerk liegt auf den Insolvenzantragspflichten und der persönlichen Haftung des GmbH-Geschäftsführers bzw. deren Vermeidung. Im eröffneten Insolvenzverfahren vertrete Ihre Interessen gegenüber dem Insolvenzverwalter außergerichtlich sowie im gerichtlichen Haftungs- oder Anfechtungs-Prozess.

 

Mehr lesen über...